Angola

Nachdem wir vor einer Woche Cabinda verlassen hatten, sind wir wieder zurück in Angola. Die Straßen sind geteert und bis auf wenige Schlaglöcher gut befahrbar. Dave und ich befinden uns auf dem schnellsten Weg in die Hauptstadt Luanda. Noch vor ein paar Jahren die teuerste Stadt der Welt, herrscht seit zwei Jahren aufgrund der niedrigen…

By Maxi Brommer 10th March 2019 2

D.R. Kongo

Am nächsten Morgen wache ich an der Grenze des Kongos auf. Das wohl instabilste Land Afrikas steht ausgerechnet heute vor einem langersehnten Regierungswechsel. Ob der wirkliche Veränderungen herbeiführt, darf bezweifelt werden. Die Bevölkerung hat zumindest große Hoffnung. Mit angolanischem Internet prüfen wir ein letztes Mal die aktuelle Lage. Ich stoße auf ein Interview des scheidenden…

By Maxi Brommer 10th February 2019 1

Gabun, Kongo (Brazzaville) & Cabinda

Nach der verweigerten Einreise in Gabun darf ich drei Tage später dann doch noch einreisen. Diesmal muss ich dafür nicht mal das Grenzbüro ausfegen. Dafür ordentlich aufs Gaspedal drücken. Durch den Zeitverlust ist inzwischen eines meiner weiterführenden Visa vom Ablauf bedroht.Trotzdem genieße ich Gabun, es scheint so anders als die anderen Länder. Feinste Teerstraßen fräsen…

By Maxi Brommer 29th January 2019 0

Kamerun

Kameruns Offizielle an der kleinen Grenze im Nordosten sind freundlich und freuen sich über den seltenen Besuch weißer Reisender. Vielleicht liegt es aber auch an dem Palmwein, den die vier Zollbeamten augenscheinlich schon den ganzen Tag trinken. Wir werden zu einem Becher eingeladen, der in Ermangelung an Gläser aus aufgeschnittenen Plastikflaschen getrunken wird. Er ist…

By Maxi Brommer 25th January 2019 0

Nigeria

Der Alptraum jedes Afrikafahrers heißt Nigeria. Ein Land so groß wie Deutschland, Frankreich und Belgien zusammen. Auf der Westroute ist es unmöglich zu umfahren. Will man von Europa nach Südafrika führt kein Weg daran vorbei. Auch für mich ist es der Point of no Return, immer wieder habe ich während meiner Reise daran gedacht vor…

By Maxi Brommer 12th January 2019 0

Benin & Togo

Togo ist an der Küste nur etwa 50 Kilometer breit und ich bin in Eile. Matthias, der Schweizer Motorradfahrer, wird sein Visa für Nigeria erstmal nicht bekommen. Er ist noch in Burkina Faso, ohne Aussicht auf schnellen Erfolg. Also fahre ich alleine weiter. Aber Nigeria durchquert man am besten nicht alleine und es bleibt mir…

By Maxi Brommer 6th January 2019 0

Ghana

Ghana ist anders. Zivilisiert. Entwickelt. Aufgeschlossen. Nach dem Senegal scheint Ghana bis nach Südafrika die einzige Bastion westlichen Lebens auf meiner Route zu sein. Es existiert eine stabile Regierung, eine stabile Währung, eine stabile Sicherheitslage. Genug um ausländische Investoren und Arbeitskräfte anzulocken. Dazu Englisch als Amtssprache, auch wenn nur eine Minderheit ein Englisch spricht, das…

By Maxi Brommer 30th December 2018 0

Elfenbeinküste

In der Elfenbeinküste weht ein anderer Wind, das merkt man schon an der Grenze. Die Polizei und das Militär sind sauber uniformiert und tragen ihre Kleidung den Vorschriften entsprechend. In den vorherigen Ländern hat man Offizielle auch gerne mal in Flipflops und Unterhemd gesehen. Wir sind auf dem Weg nach Abidjan und müssen direkt nach…

By Maxi Brommer 17th December 2018 2